Im Johannes-Evangelium kann man nachlesen, wie man ein Christ (Kind Gottes) wird, bzw. wie man es nicht wird.


Er kam in das Seine, und die Seinen nahmen ihn nicht an; so viele ihn aber aufnahmen, denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben; die nicht aus Geblüt, noch aus dem Willen des Fleisches, noch aus dem Willen des Mannes, sondern aus Gott geboren sind.
Joh 1,11-13


 

Ein Kind Gottes wird man also:


...nicht aus Geblüt -
Man kann es nicht erben, d.h. es nutzt nichts, wenn die Eltern Kinder Gottes sind. In einem Sprichwort heißt es etwa: Gott hat keine Enkel.

 

...nicht aus dem Willen des Fleisches -
Anstrengung, Leistung oder Werke bringen mich nicht zu Gott.

 

...nicht aus dem Willen des Mannes -
Man wird nicht durch den eigenen Willen bzw. den Willen eines anderen Menschen ein Christ.

Um ein Kind Gottes zu werden, gibt es nur einen Weg - Jesus Christus! Jesus Christus starb am Kreuz für unsere Sünden; bei Ihm finden wir Vergebung. Wenn ich Jesus Christus um Vergebung für meine Sünden bitte und daran glaube, dass ER für mich am Kreuz starb, bin ich gerettet! Es ist also eine eigene persönliche Beziehung zu Jesus und eine Umkehr bzw. Hingabe an Jesus notwendig. Jesus schenkt es dann, dass wir Kinder Gottes sind. An anderen Stellen im Neuen Testament wird dies auch als “Wiedergeburt” (nicht im Sinne von Reinkarnation, sondern aus Gott geboren) bezeichnet.


Es ist also nicht davon abhängig, welche guten Werke Sie tun, wie religiös Sie sind oder zu welcher Kirche bzw. Gemeinde Sie gehören. Entscheidend ist, dass Sie Ihr Leben Jesus als Ihrem Retter anvertrauen. Sie müssen von Ihrem Leben ohne Jesus umkehren!

Sie brauchen Jesus! Er lädt Sie ein.

 

Kommt her zu mir, alle ihr Mühseligen und Beladenen, und ich werde euch Ruhe geben. Nehmt auf euch mein Joch, und lernt von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig,
und »ihr werdet Ruhe finden für eure Seelen«; denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht.
Mt 11,28-30


Dafür gibt es kein Schema. Jesus begegnet jedem ganz persönlich, auf verschiedenste Art und Weise. Aber allen, die ein Kind Gottes wurden, ist gemeinsam, dass Jesus ihr Leben komplett verändert - eben neues Leben gegeben hat.

© 2013 Christliche Gemeinde (Stadt) Olching | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de